SWISS LAB - WATER HYGIENIC LABORATORIES, Legionella Pneumophila, Legionellen, Legionärskrankheit, Wasser, Wasserhygiene, Wasserleitungen, Boiler


Risikofaktor Brauseschlauch!

Eine der großen Gefahrenquellen stellt der Duschschlauch dar. Die Kombination aus stehendem Wasser im Schlauch, der idealen Temperatur und der organischen Ablagerungen die sich in den meisten Schläuchen befinden, bietet ideale Voraussetzungen für die Vermehrung von gefährlichen Bakterien und natürlich auch von Legionellen.

Beim Duschvorgang selbst kommt es, durch permanente Sauerstoffzufuhr, zur Bildung des gefährlichen Aerosols. Somit stellt die Dusche praktisch eine Bakterien- und Legionellenschleuder dar.


Top Zurück

SWISS LAB - WATER HYGIENIC LABORATORIES
Webdesign by internetpeople - Ihre Interntagentur aus Innsbruck in Tirol