SWISS LAB - WATER HYGIENIC LABORATORIES, Legionella Pneumophila, Legionellen, Legionärskrankheit, Wasser, Wasserhygiene, Wasserleitungen, Boiler


Meldepflicht

Legionellen-Prophylaxe ist nach den neuen Verordnungen in der Schweiz, Deutschland und Österreich ein Muss in jeder Wasserinstallation.

Von den Wasserwerken in der Schweiz, Deutschland und Österreich wird garantiert, das Wasser als Lebensmittel in der gesetzlich vorgeschriebenen Qualität bis zur ÜbergabesteIle am Wasserzähler innerhalb eines Gebäudes geliefert wird.

Dazu wird das Wasser von den Wasserwerken kontinuierlich allen erforderlichen laboranalytischen Tests unterworfen.

Um die hygienisch einwandfreie Beschaffenheit des Wassers innerhalb der wasserführenden Systeme in Gebäuden bis zum letzten Wasserhahn/Brause zu gewährleisten, obliegt die weitere Pflicht in der Verantwortung des Eigentümers/ Betreibers Trinkwasserverordnung geregelt. Auch Warmwasser in der Dusche ist Trinkwasser und darum in der Trinkwasserverordnung geregelt.

Eine Vernachlässigung der Hygiene in Wasserversorgungsanlagen, welche Krankheiten verursacht oder gar zum Tod führen, sieht für Eigentümer/ Betreiber erheblich rechtliche Konsequenzen nach sich. Auch Planer und Installateure sind von diesen Haftungen umfasst.

Details zum Thema
Auszug Trinkwasserverordnung Österreich
Deutschland
Überwachung der Legionellose in der Schweiz
Haben Sie Fragen?
call back
Call-Back-Service

Top Zurück

SWISS LAB - WATER HYGIENIC LABORATORIES
Webdesign by internetpeople - Ihre Interntagentur aus Innsbruck in Tirol